Showing 37–45 of 70 results

Optische LTMC 200µm Kabel

Das Lose-Tube-Mini-Kabel 200μm (LTMC 200μm) ist ein nichtmetallisches, weitläufige wasserdichtes Glasfaserkabel mit extra reduziertem Kabeldurchmesser unter  Anwendung eines niedrigen Biegeradius, no waterpeak G.657.A1 200μm Fasern. Dieses Kabel eignet sich hervorragend für Access- oder FTTx-Anwendungen, bei denen hochfasrige Kabel in kleinsten Rohrdurchmessern benötigt werden. Installation: Einblasen in Minirohre.

Optische LTMC Kabel

Das Lose-Tube-Mini-Kabel (LTMC) ist ein nichtmetallisches, weitläufiges wasserdichtes Glasfaserkabel mit reduziertem Außendurchmesser und niedrigem Biegeradius, no waterpeak G.657.A1 Fasern, geeignet für Access- oder FTTx-Anwendungen. Installation: Einblasen in Minirohre.

Optische LTMC PA 200µm Kabel

Das Loose Tube Mini Kabel Polyamid 200μm Kabel(LTMC PA) ist ein nichtmetallisches, wasserdichtes Glasfaserkabel mit reduziertem Außendurchmesser und friktionsarmen Polyurethan-Mantel. Dieses Kabel eignet sich hervorragend für Access- oder FTTx-Anwendungen bei denen das Blasen von Mini-Kabel über lange Distanzen in kürzester Zeit benötigt wird. Installation: Einblasen in Minirohre.

Optische MADC Kabel

Das Mini Aerial Drop Cable (MADC) ist ein universelles, metallfreies, selbsttragendes Lichtwellenleiter-Kabel, mit schmalem Design mit niedrigem Biegeradius, no waterpeak G.657.A2 Fasern und trocken-wasserabweisenden Aramidgarnen unterhalb des LSZH Außenmantels. Dieses FttX-Kabel ist für den Innen- und Außenbereich als Luftkanal-Drop-Kabel vorgesehen, mit Montage über kurze Spannweiten.

Optische MDIC LSZH Kabel

Das Micro-Drop-Installationskabel (MDIC) ist ein spezielles Zugangskabel mit geringem Biegeradius und no waterpeak G.657.A1 Fasern. Die robuste Bauweise mit ausgezeichneten Installationseigenschaften, ist  für eine schnelle Installation einfach abzuziehen. Dieses Kabel löst alle in-house Installations-Probleme.

Optische MUC Kabel

Micro-Unitube-Kabel (MUC) sind nichtmetallische, wasserdichte Kunden-Drop-Kabel, bestehend aus niedrigem Biegeradius, no waterpeak G.657.A1 Fasern in einem geleegefüllten Zentralrohr, umgeben von Aramidgarnen (als Zugfestigkeitselemente) und sind durch eine glatte reibungsarme Außenhülle geschützt. Dieses Outdoor-Kabel ist dünn, leicht und flexibel, kann mit schmalen Biegeradien installiert werden und ist daher sehr gut geeignet für den Einsatz im Zugangsnetz. Installation: Einblasen in Mikrorohren.

Optische SFU Kabel

Das Kabel besteht aus einer glatten Fasereinheit, Faserbündel, eingekapselt durch eine trockene Acrylatschicht und ist geschützt durch eine glatte, leicht gerippte Polyethylen-Außenhülle für die Anwendung im Zugangsnetz. Installation: Einblasen in Mikrokanäle von 2,1 mm (max. 8 Fasern), 3,5 mm oder 4,0 mm (Innendurchmesser).

Optische Simplex Kabel

Optische Simplex Kabel bestehen aus trocken gepufferten, no waterpeak G.657.A1 Fasern mit niedrigen Biegeradien, Zugelementen aus Aramidgarnen und einem losen, raucharmen, halogenfreien Außenmantel. Das Simplexkabel eignet sich für den direkten Einbau, sowie für den Einbau in trockene Räume, im Inneren von Telekommunikations- und Datensystemen.

Optische STAC Kabel

STAC – Soft Tube Access Cable

Dieses spezielle Innen- / Außen-Drop-Kabel mit biegeunempfindlichen G.657.A2 Fasern, geschützt durch ein leicht abziehbares Weichrohr, erfüllt alle Anforderungen für das FTTH-Zugangsnetz:
Ein kleiner Durchmesser, geringes Gewicht, hohe Zugkraft und leicht abziehbare Außenmantel sind seine Merkmale.
Das STAC ist so konzipiert, dass der äußere Rohrabzweig an die Kundenanschlussbox angeschlossen werden kann ohne zu Spleißen, was zu einer reduzierten Installationszeit führt.
Dieses Kabel besteht aus einem Doppelmantel-Design: mit einem 90 ° Biegeradius Innenuntereinheit (STIC) ist es perfekt für den Innenbereich geeignet, die robuste Außenhülle macht es perfekt für den Außeneinbau. Beide Kabelmäntel sind mit Zugfestigkeitselement verbunden.
Der Außenmantel kann leicht entfernt werden, wenn das Kabel im Gebäude verlegt werden soll.
Durch seine (halb-) Trockenbauweise ist dieses Kabel sehr sicher und kann in jedem Gebäude eingesetzt werden.